Frühjahrsputz- oder ab zur Ego-Therapie

eingetragen in: Allgemein | 0

Sie haben richtig gelesen. Keinen Ergo-Therapie- da bin ich nicht der Richtige, sondern eine Ego-Therapie. Etwas jetzt für sich tun.Der Bereitschaft vom Jahreswechsel etwas zu ändern, jetzt noch einmal Anschub gegen.

Im Frühjahr suchen wir ja geradezu die Veränderung. Wir freuen uns über das erste Grün und fröhliches Vogelgezwitscher, beginnen einen Frühjahrs-Hausputz, räumen den Schreibtisch (endlich) auf. Holen die Fahrräder aus dem Keller oder Schuppen zur Inspektion und zum putzen. Im Garten wird umgegraben, geharkt, vertikutiert, geschnitten und neu gepflanzt. Wir freuen uns, wenn es wächst und blüht. Hier können wir  gestalten. Wir erden uns im wahrsten Sinne des Wortes. Das gibt einem ein Wohlgefühl- innere Ausgeglichenheit. Wir wissen ja, um wachsen zu können, um aufzublühen brauchen Pflanzen Licht, Wasser, einen guten Boden und Dünger. Im Umgang mit uns selbst, unseren Wünschen, Erwartungen und auch den Zweifeln, behandeln wir uns manchmal wie einen Ficus (Benjamini) der angestaubt und wenig beachtet in der Ecke steht. Er kommt irgendwie klar und doch fehlt ihm etwas.

Licht, oder „Ihre Wünsche erfüllt“ bekommen Sie nur am richtigen Standort. Stehe Sie noch am richtigen Standort-…beruflich…privat? Was müsste passieren damit Ihre Träume, Ziele und Wünsche,die Sie haben sich realisieren?
Guter Boden liefert „Ihre Standfestigkeit“=Stärken, er ist Ihre Wasserversorgung=Ressource in trockener Zeit und liefert Ihre Nährstoffe=Werte. Wie gut ist Ihr Zugang zu ihren Stärken, Ressourcen und Werten? Welche und wie viel benötigen Sie jetzt?
Wasser ist Leben= gesetzte Ziele erreichen. Ohne Wasser wächst nichts, steckt der Samen im trockenen Boden. Wo stecken Sie gerade fest? Vielleicht hilft ein wenig gießen- also ein kleiner Impuls, um dann eigenständig das zu erreichen, was sie sich zum Ziel gesetzt haben.
Haben Sie an alles gedacht?  Aufblühen werden Sie am ehesten mit dem richtigen Dünger. Ihr Dünger ist ihre eigene Kreativität. Sie akzeptieren kein „dafür bin ich zu alt, zu schlecht, zu dumm“ .
Lernen Sie sich besser kennen. Seien Sie bereit zu verstehen, dass eine Veränderung der Umstände immer mit einer Veränderung des eigenen Verhaltens beginnt.

Wann kommen Sie zur Ego-Therapie zu B3Coaching?

 

Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Weitere Termine

Gesundheitstag am 16.06.19 VHS Leine, Stadthaus Laatzen

„Strategien gegen akuten Stress“, Vortrag mit Diskussion, 12:30 – 13:00 Uhr MZR I / II
Pilates…ist das was für mich? Probestunde 13:00 – 13:45 Uhr

Work/Life/Balance Bildungsurlaub
Montag – Freitag, 01.-05. Juli, 5 Termine, 9.00 – 16.00 Uhr,
Kursnr.: 30603B VHS Leine Anmeldung hier Kosten: 178,00 €

 

Kommentare sind geschlossen.