Wie Du konstruktiv Feedback gibst und nimmst.

eingetragen in: Allgemein | 0

…sich selbst und seine Wirkung auf andere zu verstehen.

…oder verstehen lernen, wie Du auf Dein Gegenüber wirkst. Auf unser Verhalten bekommen wir in unterschiedlicher Art und Weise Reaktionen, die wir innerlich verarbeiten und dadurch unser zukünftiges Verhalten entsprechend anpassen. Wir nennen es: Antwort, Ergebnis, Folge, Konsequenz, Reaktion, Resonanz, Rückkoppelung, Rückmeldung. Das sind Synonyme für das Feedback, das wir von anderen erhalten. Je nachdem, wie das Feedback gesendet und empfangen wird, erzeugt es unterschiedliche Gefühlslagen in uns – von Lernbereitschaft bis Ablehnung. In diesem Kurs werden die Regeln des Feedback gebens und Feedback nehmens vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen geübt. Damit lernen Sie, wie beide Seiten ihre Gefühle nach den Feedback-Regeln wirksam ausdrücken können und wie Sie mit Ihrem Feedback erfolgreich gehört werden.

Es geht im Einzelnen um die Regeln für erfolgreiches Feedback geben wie:
– Beschreiben, nicht bewerten
– Positive Rückmeldungen zuerst
– Beziehung zwischen Empfänger und Sender
– Die goldene Feedbackformel/ Gewaltfreie Kommunikation nach Marshal Rosenberg
– Zuhören lernen

Kursnr.: 50607P
Kosten: 26,00 €


Zeitraum

Fr. 29.11.2019 – Fr. 13.12.2019

 

Dauer

3 Termine

Kursort

Marktplatz 1
30982 Pattensen
Pattensen, VHS-Geschäftsstelle, Marktplatz 1, Raum U3

Kommentare sind geschlossen.