Wasser – unser wichtigstes Lebenselixier Teil 1

eingetragen in: Allgemein | 0

Wasser ist das allerwichtigste Lebensmittel, das wir benötigen. Es muss für jeden in einer hohen Qualität verfügbar sein- und dieses Lebenselixier muss Allgemeingut bleiben. „Wasser ist das best-untersuchte Lebensmittel“. Dass das so ist, soll uns die Trinkwasserverordnung garantieren. Darin werden Grenzwerte beschrieben, die eingehalten werden sollen. Aber sind das nicht auch Abstriche an einer reinen Qualität?

Die Qualität deines Leitungs- und Mineralwassers teste ich auf verschiedene Fremd- und Schadstoffe vor Ort bei dir. Dieser Wassertest im Wert von 87€ ist für dich kostenlos. Das dauert ca. eine Stunde und dabei tauschen wir uns über das Thema Trinkwasser aus.
Ich zeige dir Lösungsmöglichkeiten, wie du dein Trinkwasser in reinster Qualität zur Verfügung hast.

Wenn du jetzt schon interessiert bist, nimm dir die Zeit und vereinbare mit mir einen Wassertest-Termin. Mobil: 0151 70104120.

Leitungswasser oder Mineralwasser?
Die Versorger liefern uns heute Trinkwasser in vorgereinigter Qualität. Das ist immer noch weitaus besser als in Ländern wie Indien oder Mexico, wo einem im Hotel gleich das abgefüllte Flaschenwasser hingestellt. Dennoch, in unserem Trinkwasser finden sich viele Stoffe, die dort nicht hingehören, wie z.B. Rückstände von Medikamenten, Hormone, Schwermetalle, Nitrat und zunehmend Mikroplastik. Das ist regional unterschiedlich, je nach Herkunft des Wassers und deren Aufbereitungsmöglichkeiten.

 

Wasser, das best-untersuchte Lebensmittel- doch nach welchen Stoffen wird nach der Trinkwasserverordnung geprüft? Beim Mineralwasser sind das mal gerade 16 Werte, beim Leitungswasser immerhin 36 Werte obwohl es nach WHO-Empfehlung auf 200 Stoffe zu prüfen wäre. Warum wurden die Grenzwerte angepasst?  Was passiert beim Transport in den Wasserrohren und in der „letzten Meile“, wo das Wasser im Haus verteilt wird? Hat das Wasser nach dieser Reise noch die gute Wasserqualität, die du erwartest und die die Wasserwerke ausgeliefert haben?

Wenn Du da unsicher bist und irgendwann einmal zu einem Mineralwasser greifst, das dir Wohlbefinden und Gesundheit verspricht, wird es nicht besser für Dich.

Hast du diese Qualität, die du mit diesem Kaufverhalten erhoffst zu bekommen, schon einmal für dich definiert? Ruf mich an und vereinbare einen Wassertest. Dann weißt du mehr.
Sollte sich bei unserem Wassertest-Gespräch herausstellen, dass die Wasserqualität nicht deinen Ansprüchen entspricht, kann ich dir mit unserer Filter- und Aufbereitungstechnik eine perfekte Lösung anbieten – abgestimmt auf deine individuellen Anforderungen.

 

Im nächsten Blog Wasser und Gesundheitsvorsorge

 

 

 

Bild:  jacek-dylag-1145288-unsplash

Kommentare sind geschlossen.